E ine positive Ausstrahlung und die Fähigkeit, schnell über Missgeschicke hinwegzukommen, sind zentrale Werte für JPM Exportaciones. Diese Bereitschaft und Entschlossenheit ermöglichte es uns, die Schäden durch das große Erdbeben von 2010 zügig zu beseitigen.

Eine positive Ausstrahlung und die Fähigkeit, schnell über Missgeschicke hinwegzukommen, sind zentrale Werte für JPM Exportaciones. Diese Bereitschaft und Entschlossenheit ermöglichte es uns, die Schäden durch das große Erdbeben von 2010 zügig zu beseitigen.

Auch wenn die Enttäuschung groß war, hatten wir stets eine positive Einstellung.

 Inzwischen ist JPM Exportaciones wieder eine moderne und gut strukturierte Firma.

Auf über 2.000 Quadratmetern Lagerfläche können bis zu 2.500 Tonnen Produkte gelagert werden. Wir nutzen neueste Technologien, wie beispielsweise die Tanks zur Homogenisierung, die über 44 Tonnen Honig täglich verarbeiten können. Dies bedeutet, dass die Kunden das Profil jedes Containers anhand einer kleinen Probe erkennen können.

Der JPM-Betrieb befindet sich strategisch ca. 40km südlich von Santiago und 100km von der Hafenstadt Valparaíso entfernt, von wo aus JPM ein Viertel der gesamten chilenischen Honigexporte verschifft.